06021 - 920 8003

Psychosomatische, somatoforme Schmerzen überwinden mit Hypnose

Hypnose-Raum-Aschaffenburg-schwitzen-schweissausbrueche

Psychosomatische, somatoforme und dissoziative Schmerzen überwinden – mit Hypnose

Psychosomatische Schmerzen sind Schmerzen die keinen körperlichen Befund haben. Die Klienten laufen häufig von Arzt zu Arzt und vermuten eine noch nicht bekannte Ursache für Ihre Schmerzen.

Häufig ist es jedoch so, dass die Psycho zwar sowohl Schmerzen „überhören“ kann aber eben auch ohne körperlichen Befund erzeugen kann. Diese Schmerzen stellen dann eher eine Art Ablenkung oder Schutzfunktion – vor was auch immer – dar.

Das Arbeiten mit den sogenannten dissoziativen Schmerzen oder Konvergenzstörungen ist im normalen Psychotherapieprozessen sehr, sehr langwierig. Mit der Hypnose dürfen insbesondere jüngere Menschen schnell an die wirklichen – psychischen – Ursachen der Symptomatik kommen. Aber auch bei älteren oder alten Menschen ist es möglich, die Ursachen zu begründen oder aber supportiv so in die Zukunft zu gestalten, dass die dahinter stehende Schutzfunktion zukünftig nicht mehr benötigt wird und der Schmerz gehen darf.

Bei Privat- oder Zusatzversicherten kann die Krankenkasse die Kosten übernehmen. Dieses ist im Beratungsgespräch zu klären.

 


Gesundheitsberatung Terminvereinbarung